natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

UdiMon­tage® SDM RECO Stell­d­übel Mauerwerk

Ermög­licht eine effi­zi­ente Befes­ti­gung der Holz­fa­ser­dämm­platten auf allen mine­ra­li­schen Unter­gründen. In Kom­bi­na­tion mit der Dämm­platte UdiRECO® ist ein Aus­gleich von unebenen Flä­chen mög­lich. Neben einer ther­mi­schen Ent­kopp­lung besitzt der Befes­tiger einen sehr schmalen Dämm­stoff­teller wodurch er ent­spre­chend wenig auf der Dämm­platte auf­baut. Dies erleich­tert die Spachtelarbeiten.

UdiMONTAGE SDM RECO® für Mau­er­werk oder UdiMONTAGE SDH RECO® für Holzbau mit paten­tiertem Rück­hol­ver­schluss. Der inte­grierte, ther­misch ent­kop­pelte Dämm­stoff­teller hin­ter­lässt weder wär­me­tech­ni­sche, noch opti­sche Spuren im Putz­be­reich. Einmal ein­ge­schraubt, ver­krallen sich seine spe­zi­ellen Wider­haken mit Rück­hol­ver­schluss im Dämm­stoff und ermög­li­chen so eine mil­li­me­ter­ge­naue Fein­jus­tie­rung der zu befes­ti­genden Dämm­platten im Unter­grund. Die pro­blem­lose Auf­nahme hoher Zug­kräfte sorgt für dau­er­haft hohen Anpress­druck und mehr­fa­ches Kor­ri­gieren und Ver­stellen der Dämm­platte am Unter­grund. Uneben­heiten von bis zu +/- 2 cm werden aus­ge­gli­chen (je höher die Dämm­stärke, desto größer der Spiel­raum). Die Wand kann ohne auf­wen­dige Unter­kon­struk­tion oder Feuch­te­ein­trag mit einem Dämm­stoff der Spit­zen­klasse ver­sehen werden. Ein rich­tiger Schritt und die Grund­ent­schei­dung für alle, die ein atmungs­ak­tives Wohn­raum­klima möchten.

Ver­brauchs­emp­feh­lung Mau­er­werk:

UdiRECO® SYSTEM: 8-10 Stück/m², UdiIN RECO® SYSTEM: 8-10 Stück/m²,

UdiFRONT® SYSTEM: 9 Stück/m², UdiSPEED® SYSTEM: 9 Stück/m²,

Hin­weis: Je nach Unter­grund­be­schaf­fen­heit kann Udi­DÄMM­SYS­TEME eine Erhö­hung oder Redu­zie­rung der Schrau­ben­länge emp­fehlen. Die Bestim­mung der Schrau­ben­länge für das UdiRECO® SYSTEM erfolgt über das Unter­grund­be­stim­mungs­pro­to­koll durch die Firma Udi­DÄMM­SYS­TEME Gmbh.

1.  Nach Vor­bohren Dübel setzen

2.  Dämm­stoff­teller einschrauben

3.  Ein­schrauben, bis Rück­hol­ver­schluss ein­rastet und sich der Dübel­kopf in der Dämm­ebene verkrallt

4.  Platte nach Was­ser­waage oder Laser justieren

5.  Nach kom­pletter Mon­tage erfolgt der Putz­aufbau nach Udi­DÄMM­SYS­TEME GmbH Herstellervorschrift

Bevor Sie gehen ...

Verpassen Sie keinen Newsletter mehr zu Produktentwicklungen, Terminen und Anwendertipps.