natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unter­lagen

natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unter­lagen

UdiS­PEED® SYSTEM Dämm­platten für Holzbau

  • Ver­wer­fungs­frei im Lang­zeit­ver­halten
  • Für Häuser aus Holz, wie z.B. Holz­rahmen, Holz­ständer oder Holz­tafel
  • Dif­fu­si­ons­offen Bau­weise
  • Ober­flä­chen­ril­lung sorgt auch bei 4 cm für dau­er­hafte Holz­aus­gleichs­feuchte
  • Mini­maler Ver­schnitt da beid­seitig ver­wendbar
  • Gute Schall­iso­lie­rung durch hohes Raum­ge­wicht

UdiSPEED® SYSTEM – effi­zi­entes Fas­sa­den­dämm­system aus Holz­fa­sern für die moderne Holz­bau­weise.

UdiSPEED® ist die sta­bile, uni­ver­sell ein­setz­bare Putz­trä­ger­platte aus natür­lich nach­wach­senden Holz­fa­sern. Das Dämm­ele­ment wird in 40 und 60 mm Dämm­stärke gefer­tigt. Es findet im Holzbau als spe­zi­elle und dif­fu­si­ons­of­fene Beplan­kung von Fas­saden seinen Platz. In Kom­bi­na­tion mit den abge­stimmten Udi Edel­putzen erfüllt das Dämm­system alle Anfor­de­rungen an die öko­lo­gi­sche Holz­bau­weise ohne dampf­sper­rende Kon­struk­tionen, wie auch an die Sanie­rung von Fer­tig­häu­sern mit außen lie­genden Span­platten.

Die spe­zi­elle Ober­flä­chen­ril­lung ermög­licht eine dau­er­haft ver­wer­fungs­freie Ober­fläche. Im Pro­dukt finden sich mehr als zwanzig Jahre Erfah­rung im Holzbau wieder.

Zuge­lassen unter Z-33.47-663 Holzbau.

Hin­weise zur Ver­ar­bei­tung

Das UdiSPEED® SYSTEM wurde in seinen bau­phy­si­ka­li­schen Eigen­schaften als Gesamt­system auf­ein­ander in Funk­tio­na­lität und Dau­er­haf­tig­keit abge­stimmt. Für immer wäh­rende Dämm­wir­kung, lang­le­bigen Wit­te­rungs­schutz und opti­male Wand­ver­an­ke­rung wurden die dazu­ge­hö­rigen Ein­zel­pro­dukte zu einem Ganzen kre­iert und inein­ander zur Sys­tem­lö­sung abge­rundet. Diese Zusam­men­stel­lung bewährt sich in unver­än­dert hoher Pro­dukt­qua­lität. Weiter ent­schei­dend sind die Aus­füh­rungs­de­tails in der Praxis. Dafür gibt es vom Keller bis zum Dach durch­dachte Lösungen und das pas­sende Zubehör in Ver­bin­dung mit pro­fes­sio­nell geschulten und lizen­zierten Hand­werks­be­trieben, die Ihr Fach ver­stehen. Gehen Sie bei Ihrer Fas­sa­den­däm­mung kein Risiko ein.

1. Schritt: Mon­tage und Befes­ti­gung

Die Holz­fa­ser­dämm­platten werden von unten begin­nend nach oben im Ver­band auf den ebenen Unter­grund mit unseren Sys­temd­ü­beln UdiMONTAGE® SDH RECO dau­er­haft und sturm­si­cher befes­tigt. Damit ist die Wand wind­dicht umman­telt. Der untere Abschluss erfolgt bei Aus­bil­dung eines Sockel­rück­sprunges mit dem UdiBASE® Sockel­schie­nen­system. Im spritz­was­ser­ge­fähr­deten Bereich wird mit einem für diese Anwen­dung geeig­netem Dämm­stoff gear­beitet.

2. Schritt Spach­tel­auf­trag mit Armie­rung

Die anschlie­ßende Beschich­tung der Holz­faser Dämm­platten ver­leiht dem System von außen Sta­bi­lität, dau­er­hafte Ris­s­über­brü­ckung und Wit­te­rungs­schutz. Der beson­ders abge­stimmte Armie­rungs­spachtel UdiGRUNDSPACHTEL® wird mit ent­spre­chender Zahn­kelle zusammen mit dem ris­s­über­brü­ckendem UdiARMIERUNG® Gewebe zu einer Min­dest­stärke von 5 mm im End­zu­stand auf­ge­bracht. Dies ist die Grund­lage für eine dau­er­haft funk­tio­nie­rende und riss­freie End­be­schich­tung.

3. Schritt Putz­grund als Grun­die­rung

Für eine voll­de­ckende und gut haf­tende Putz­be­schich­tung wird auf den getrock­neten UdiGRUNDSPACHTEL® ein Putz­grund, dem jewei­ligen Edel­putz­system zuge­hö­rend, auf­ge­rollt oder auf­ge­sprüht.

4. Schritt Edel­putz­auf­trag

Abschlies­send wird der Kratz-, Reibe- oder Glatt­putz auf die abge­trock­nete Ober­fläche auf­ge­tragen und ent­spre­chend der Kör­nung und gewünschten Struktur ver­rieben. Es ent­steht eine dau­er­haft schöne und wit­te­rungs­be­stän­dige Ober­fläche. Wir bieten ein breites Sor­ti­ment an hoch­wer­tigen Edel­putzen:

  • UdiPERL® – Edel­putz­system für 15 Jahre Garan­tie­paket
  • UdiSILANO® – Sili­con­putz­system
  • UdiORGATO® – orga­ni­sches Putz­system
  • UdiSIKATO® – Sili­kat­putze und -farben
  • UdiMIRALO® – mine­ra­li­sche Putz und -farben

Zusätz­liche Anstriche sind emp­feh­lens­wert, aber abge­sehen vom System UdiMIRALO® nicht zwin­gend not­wendig.

Down­loads (PDF-Datei)

Bevor Sie gehen ...

Verpassen Sie keinen Newsletter mehr zu Produktentwicklungen, Terminen und Anwendertipps.

 

Melden Sie sich einfach an:

 

E-Mail: