natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

Gisbert Wüs­te­feld aus Lehrte

Betr. Okal­hausa­nie­rung mit Udi­FRONT Wärmedämm-Verbundsystem

Sehr geehrter Herr Unger, sehr geehrte Mitarbeiter!

Das obige Bau­vor­haben ist jetzt abge­schlossen. Jetzt habe ich die Zeit und möchte mich hiermit für Ihr außer­ge­wöhn­li­ches Enga­ge­ment und die kom­pe­tenten, immer sehr aus­führ­li­chen bis ins aller­kleinste Detail gehenden tele­fo­ni­schen Bera­tungs­ge­spräche bedanken. Ich hatte nie den Ein­druck, nicht will­kommen zu sein. Jeder Mit­ar­beiter von Unger-Dif­fu­therm kennt sich mit den Pro­dukten aus. Darum möchte ich keine Namen beson­ders erwähnen. Alle waren super!!

Dies alles vor dem Hin­ter­grund, dass man in der heu­tigen Zeit bei den meisten großen Firmen kaum noch einen per­sön­li­chen Ansprech­partner bekommt. Wenn ja, ist es mit der fach­li­chen Kom­pe­tenz schlecht bestellt, da 400 EUR-Kräfte natur­gemäß sich mit ihrer Arbeit weing identifizieren.

Danke auch, dass ich als End­kunde will­kommen war. Die Kon­kur­renten möchten nur mit Archi­tekten und dem ver­ar­bei­tenden Gewerbe Kon­takte. So konte ich die Bau­kosten über­schaubar halten. Und noch viel wich­tiger ist, dass die Qua­lität der Bau­maß­nahme hun­dert­pro­zentig ist.

Als Dan­ke­schön würde ich anderen Inter­es­senten, welche an den Unger Ver­bund­sys­temen inter­es­siert sind und die eine Fer­tig­haus­sa­nie­rung vor­haben, meine Erfah­rungen mit­teilen bzw. darf ein Kon­takt ver­mit­telt werden. Führen Sie Ihre Geschäfts­po­litik so weiter fort und der Erfolg wird auch in Zukunft nicht aus bleiben.

Mit freund­li­chen Grüßen

Bevor Sie gehen ...

Verpassen Sie keinen Newsletter mehr zu Produktentwicklungen, Terminen und Anwendertipps.