natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

natur­gemäß dämmen

Wald­klima Zuhause erleben

kos­ten­freie Unterlagen

Alte Käserei wird Wohnhaus

 

Die alte Käserei im Ort Echenevex im Elsass war in die Jahre gekommen. Daher wollte Bau­herr Josef Stein­metzer das Gebäude aus dem Jahr 1830 von Grund auf sanieren und zum Wohn­haus umfunk­tio­nieren. Er selbst war als Archi­tekt tätig und betreibt heute einen eigenen Schreinerbetrieb.

Da die Fas­sade mit Natur­stein­ein­fas­sungen bestückt war, kam nur eine Innen­däm­mung in Frage, um den Charme des Hauses zu erhalten. UdiIN RECO eig­nete sich daher ideal – nicht zuletzt wegen seiner aus­glei­chenden Wir­kung an unebenen Wänden. Das Innen­dämm­system schmiegt sich regel­recht ans Mau­er­werk an und gleicht Uneben­heiten von bis zu +/- 2 cm aus. Der inno­va­tive Clou ist dabei der paten­tierte Stell­d­übel mit inte­griertem Teller. Einmal ver­schraubt, ver­krallen sich die Wider­haken des Dübels im Dämm­stoff, die Holz­fa­sern werden gegen die Wand gepresst. Der Ein­satz von Kleb­stoff oder eine auf­wen­dige Unter­kon­struk­tion sind bei diesem Ver­fahren überflüssig.

Die Däm­mungs­ar­beiten waren in Eigen­leis­tung schnell abge­schlossen. Inner­halb von 4 Wochen war das kom­plette Ober­ge­schoss mit UdiIN RECO 120 mm gedämmt und mit Udi­Mul­ti­grund beschichtet. Kosten wurden dabei durch die eigene Mon­tage ein­ge­spart. Aber auch Ener­gie­kosten fallen weniger an, da das System mit opti­malem Kälte- und Hit­ze­schutz punktet.

Einen Tipp zur Mon­tage kann Bau­herr Stein­metzer noch geben: Es ist beson­ders wichtig, dass die ein­zelnen Dämm­platten nicht direkt fest an die Wand gepresst werden, da es sonst schwierig wird, die nächste Dämm­platte exakt anzu­fügen. Daher müssen die Dübel erst leicht in die Wand geschraubt werden, bis sie die Platte halten. Erst wenn alle Dämm­platten anein­an­der­ge­fügt wurden, können die Dübel fest­ge­schraubt und die Platten kom­plett an das Mau­er­werk gepresst werden.

Auch nach 10 Jahren sind die Bau­herren noch mehr als zufrieden mit der Wahl ihres Dämm­sys­tems. „Wir spüren immer noch das ange­nehme Raum­klima durch die Holz­fa­sern. Wir würden uns immer wieder dafür ent­scheiden“, so der Bauherr.

Bevor Sie gehen ...

Verpassen Sie keinen Newsletter mehr zu Produktentwicklungen, Terminen und Anwendertipps.